SK Lehrte  


Erfolg und Misserfolg …


  Marc Tenninger   Sat, 20 Jan 2024 18:19:07

Artikelbild

… liegen oft dicht beieinander. Besonders deutlich wurde dies beim heutigen Mannschaftskampf unserer u14 Mannschaft, bestehend aus Felix E., Torge, Felix T. und Jonathan, gegen die 1. Mannschaft des HSK Lister Turm.

Während Jonathan und Felix E. überzeugende Vorstellungen ablieferten und ihre Partien gewannen, enttäuschten wir schachlich an den den Brettern zwei und drei. Dort wurden die ersten Züge viel zu schnell herausgeblitzt, ohne auf die Züge des Gegners zu achten. Nach wenigen Zügen und noch weniger Minuten hatten wir an beiden Brettern bereits eine Leichtfigur weniger. Dann nahmen sich die Beiden für die nächsten Züge zwar etwas mehr Zeit, aber das Kind oder die Figur war nunmal schon in den Brunnen gefallen, beziehungsweise vom Brett gekippt. So hatten sie im weiteren Partieverlauf keine Chance mehr.

Bei Jonathan lief es genau andersherum, er sammelte in der Eröffnung erst eine, dann eine zweite und schließlich noch eine dritte Leichtfigur ein. Trotz des Vorteils spielte er ruhig und äußerst konzentriert weiter und konnte nach einer knappen halben Stunde die Partie siegreich mit einem Grundreihenmatt beenden.

Nach diesen Ergebnissen musste Felix E. am Spitzenbrett unbedingt gewinnen, um noch das Mannschaftsremis zu sichern. Nachdem er mit einem kleinen Raumvorteil aus der Eröffnung gekommen war, nutzte er die etwas zu passive Spielweise seines Gegenübers, um mit seinen weißen Figuren immer weiter vorzurücken und die schwarzen Steine noch ein Stückchen mehr zurückzudrängen. Schließlich gelang es ihm, die gegnerische Dame mit seinem Turm anzugreifen. Die Monarchin hatte, trotz ihrer nach den Regeln zustehenden vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten, keine freien Felder mehr zur Verfügung. Die Partie ging noch einige Züge weiter, aber Felix behielt die Übersicht und ließ nichts mehr anbrennen.

Mit diesem zwei zu zwei Unentschieden bleiben wir in der Tabelle weiterhin einen Mannschaftspunkt hinter dem HSK 1 auf Platz fünf. Nun haben wir einen Monat Zeit, uns auf das nächste Spiel gegen Hannover 96 vorzubereiten.


Unsere Trainingszeiten
Jugend-Spielbetrieb Freitags, 17–19 Uhr
Erwachsenen-Spielbetrieb Freitags, ab 20 Uhr
Schachtreff Dienstags, 19–22 Uhr

Jeweils im Haus der Vereine, Marktstraße 23

Comitec

Chessemy

Postbank