SK Lehrte  


FRL: Unentschieden gegen Merseburg


  Tobias Brockmeyer   Tue, 21 Nov 2017 18:31:18

Artikelbild

Etwas von der Frauenbundesliga überschattet fand am Wochenende noch ein weiterer Frauenmannschaftskampf statt, nämlich in der Frauenregionalliga. Unsere zweite Mannschaft empfing ein Stockwerk tiefer die etwas stärkere Mannschaft aus Merseburg.

Als erstes wurde Daniela Stieber fertig, die in einer sehr geschlossenen Stellung ein großes Problem mit einem gegnerischen Bauern bekam und verlor. Es folgte der Ausgleich durch Inken Peters. Thuy Linh Hoang-Tietjen und Petra Kieselbach spielten noch - Thuy Linh in einer klar besseren Stellung mit Mehrbauern und Petra in einer unangenehmen Stellung mir Minusbauern. In beiden Stellungen konnte der Vorteil verwertet werden und so ging der Mannschaftskampf 2:2 aus.

Bis jetzt sind wir damit ungeschlagen und auf dem zweiten Platz. Nun folgt erst einmal eine etwas längere Erholungspause, da wir am nächsten Spieltag spielfrei haben. Danach heißt der nächste Gegner SG Leipzig 2.