SK Lehrte  


Platz 35 für Lara bei der Jugend-WM


  Tobias Brockmeyer   7. November 2015

Artikelbild

Nachdem sie bereits Deutsche Meisterin und EU-Vizemeisterin U14w geworden ist, trat Lara Schulze in Griechenland bei den Jugendweltmeisterschaften an. Nach zwei Siegen in den ersten beiden Runden folgten zwei Niederlagen gegen Gegnerinnen aus Russland und Chile. Im weiteren Turnierverlauf folgten drei Remis und drei Siege, unter anderem gegen die nominell stärkere Russin Anna Afonasieva. In der letzten Runde setzte sich die favorisierte WFM Viktoria Radeva durch, sodass Lara am Ende mit 6½ aus 11 Punkten den 35. Platz belegte.